Organisation

Liebe Patienten wir arbeiten in Ihrem Interesse nach Terminvereinbarung.
Bitte rufen Sie uns an,
auch wenn Sie am gleichen Tag in die Sprechstunde kommen wollen – glauben Sie uns, es ist besser zu hause im Bett, als im Wartezimmer auf dem Stuhl zu warten.

Langfristige Termine vereinbaren Sie so, dass diese auch eingehalten werden können. Können Sie ein Termin nicht einhalten –sagen Sie rechtszeitig ab – andere warten.

Zu jedem Arzttermin bringen Sie Ihre aktuelle gültige Versichertenkarte mit.

Zu Laboruntersuchungen und Ultraschall sollten Sie an diesem morgen keine Medikamente einnehmen, nichts essen und nichts trinken.

In dringen Fälle führen wir zwischen den Sprechzeiten Hausbesuche durch.
In akuten Fällen sofort.

Zu den Terminen bei anderen Ärzte nehmen Sie unbedingt einen aktuellen Überweißungsschein mit, damit wir die Befunde, sowie die verordnete Therapie besprechen können.

Zu den von uns erstellten ärztlichen Attesten erheben wir eine Gebühr und erstellen eine Quittung.

Zu den Untersuchungen, Rezepten für Medikamente und Physiotherapien, sowie Gesprächsdauer sind wir an die Vorgaben der Gesetzgeber sowie gesetzlichen Krankenkassenvorgaben gebunden. Bitte informieren Sie sich.

Die Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse

Der Leistungskatalog ist im Fünften Sozialgesetzbuch (SGB V) nur als Rahmenrecht vorgegeben: Im Gesetz steht, dass der Versicherte einen Anspruch auf eine ausreichende, bedarfsgerechte, dem allgemein anerkannten Stand der medizinischen Wissenschaft entsprechende medizinische Krankenbehandlung hat.

Außerdem ist geregelt, dass die Leistungen dem Wirtschaftlichkeitsgebot genügen müssen. Das heißt, sie müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein und dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. Die Vertragsärztinnen und Vertragsärzte sind im Rahmen ihres Sicherstellungsauftrages zur Erbringung dieser Leistungen verpflichtet.

Wir nehmen an Wissenschaftlichen Studien teil. Sollten Sie von uns darauf angesprochen werden teil zunehmen, überlegen sie sich gut, die damit verbundene Verantwortung und Dauer. Informieren Sie sich ausreichend über den Studiendesign.

Die moderne Medizin bietet aber viel mehr- an verbesserten und erweiterten Möglichkeiten im Bereich der Humanmedizin, sowie Naturheilmethoden.
Die Sie, als Kassenpatient, auch in Anspruch nehmen können.
Bitte informieren Sie sich und vereinbaren Sie ein Termin zu unserer Individualsprechstunde jeden Dienstag von 14:00 - 17:00 sowie jeden Donnerstag von 18:00 - 20:00.
Wir bieten Ihnen grundsätzlich nur solche Wunschleistungen und alternative Behandlungsmöglichkeiten an, von deren Wirksamkeit wir überzeugt sind.